Laguna Poreč |

Adventures, Traveling

Laguna Poreč

Anfang September machte ich mit meiner Mama und meiner Schwester einem Kurztrip nach Kroatien (ich habe hier schon kurz darüber berichtet). Wir wollten nicht so weit fahren, aber eben doch ans Meer, deshalb war Poreč genau die richtige Entscheidung.
Das Hotel, das meine Mama im Internet gefunden hat, liegt auf einer kleinen grünen Halbinsel, ca. 5km vom Ort Poreč entfernt. Es ist ruhig, sehr sauber und total neu, weil es erst die zweite Saison geöffnet hat. Wir haben 2 Nächte Halbpension gebucht, mit Frühstücks- und Abendbuffet. Für diejenigen, die Abends kein Buffetessen haben möchten, gibt es ganz in der Nähe ein nettes mediterranes Restaurant direkt am Meer. Es ist sehr empfehlenswert, wir haben dort einmal Mittags gegessen.
Ich habe eigentlich wenig zu bemängeln, da die Zimmer immer sehr sauber waren, die Betten riesig und das Frühstücksbuffet wirklich keine Wünsche offen gelassen hat. Einzige kleine Kritikpunkte ist das W-Lan, das draußen bei den Liegen nicht so gut funktioniert. Aber in meinem Fall war das gar nicht mal so schlecht, denn dann hab‘ ich mein Iphone wenigstens in der Tasche gelassen. Und da ich zum Frühstück liebend gerne frisch gepressten Orangensaft trinke, muss ich leider sagen, dass der sehr wässrig war. Aber das sind jetzt wirklich minimale Kritikpunkte, denn alles in allem ist dieses Hotel wirklich wunderschön und ich würde sofort wieder hinfahren. Mehr Informationen über das Hotel findet ihr auf der Website: lagunaporec.com

Click for English translation

IMG_9976 IMG_0218 IMG_0215 IMG_0301 IMG_9923 IMG_9922 IMG_0189 IMG_0165 IMG_0305 IMG_0324 IMG_9987 IMG_0005

Das Bild habe ich während des Abendessens auf der schönen Terrasse gemacht. Wirklich traumhaft!
This picture I’ve taken during dinner on the beautiful terrace. Really gorgeous!

(Photography by me)

English translation

At the beginning of September my mum, my sister and I were on a short trip in croatia (I’ve already posted some photos here). We didn’t want to drive too long but we wanted to be near the sea, so Poreč was the ideal choice. The hotel my mum found on the internet is located on a small green peninsula which is 5km away from the city Poreč. It’s quiet, very clean and totally new, because it is opened the second season. We decided to book half-board, buffet for breakfast and dinner, but for those who don’t like buffet, they have the opportunity to eat in a Mediterranean restaurant near the hotel. It’s really good and you have an amazing view at the sea.
Actually I haven’t much to criticize, because the rooms have always been very clean, the beds are huge and the breakfast buffet left nothing to be desired. But if I have to find something, then it would be the Wifi, because it doesn’t really work at the terrace. But technically it wasn’t the worst thing for me because of this I let my Iphone in my bag. The other thing would be the wishy-washy orange juice. Because I love a freshly squeezed orange juice in the morning. But as said this is mini criticism, I’d like to come back and I can recommend this lovely hotel to everyone. For more information check out the website of the hotel: lagunaporec.com

Recommended